Hat Yai

Hat Yai ist die größte Stadt in Südthailand und die viertgrößte Stadt Thailands.

Hat Yai

Sie liegt in der Provinz Songklah und ist die Hauptstadt des Landkreises Hat Yai.Sie ist wichtiger Verkehrsknotenpunkt in  Richtung Malaysia.Die Grenze verläuft ca 50km südlich der Stadt.

Die Stadt dient als beliebtes Wochenendziel zum Einkaufen oder zum entfliehen der vor allem muslimisch geprägten Welt Malaysias.

Es gibt in der Stadt eine sehr große Chinesische  Gemeinde. Dieses bemerkt man vor allem während des Chinesischen Neujahrsfestes.

Die Stadt  Hat Yai ist immer für einen Besuch gut. Einige sehen ihn nur als einen kurzen Zwischenstop auf ihrer Reise von Thailand nach Malaysia, denn es ist die am nahe gelegendste Provinzhauptstadt zum Grenzübergang in Sadao. Aus diesem Grund ist man als Europäer in der Stadt schon fast ein Exot.

Thailand Religion

Als Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Stadt kann ich den ca 25 km entfernten Ton Nga Chang Wasserfall empfehlen. Dieser liegt im Ton Nga Chang Wildlife  Sanctuary .

Hat Yai

 

Weitere Informationen finden sie hier:

 

Protected by Copyscape Duplicate Content Detection Tool

Gewinnen Sie einen Einblick in die faszinierende Welt Thailands

Zur Werkzeugleiste springen